Neuigkeiten

...

Förderprogramm Startklar in die Zukunft


am 2. Dezember 2021 veröffentlicht

Förderprogramm „Startklar in die Zukunft“
Der LSB und seine Sportjugend erhalten rund 8,9 Mio Euro, um im Rahmen des Aktionsprogrammes des Landes u.a. Schwimmkurse, ein- oder mehrtägige Sport- und Bewegungscamps oder offene Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche bei Sportvereinen, Sportbünden und Landesfachverbänden zu fördern. Für die Sport- und Bewegungscamps ist voraussichtlich ab Anfang Dezember im LSB-Intranet ein Beantragungstool freigeschaltet. Zudem fördert das Land Niedersachsen die Durchführung von mobilen Schwimmkursen der DLRG mit weiteren rund 1,1 Mio. Euro.

Förderprogramm des Landes
Das Land Niedersachsen hat das Aktionsprogramm „Startklar in die Zukunft“ aufgelegt mit der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der Stärkung von Kinderund Jugendaktivitäten in den Kommunen durch Schwimmkurse, Sport- und Bewegungscamps.
Die Beantragung der Mittel erfolgt über den LandesSportBund Niedersachsen und seine Sportjugend.

Richtlinie_Startklar in die Zukunft

DLRG LV Niedersachsen: Schwimmprojekt
Mehr Informationen zum DLRG-Schwimmprojekt für Niedersachsen gibt es hier.

Landesschwimmverband Niedersachsen
Niedersachsen lernt schwimmen³
Mehr Informationen zum Projekt Niedersachsen lernt schwimmen gibt es hier.

Bei Fragen bitte direkt Kontakt mit dem LSB aufnehmen: LINK

...

Voting beim NDR für Lena Buntjer (DLRG OG Weener)


am 1. Dezember 2021 veröffentlicht

Lena Buntjer ist eine von 5 Kandidaten*innen, die für den „NDR Ehrenamtspreis“ nominiert wurde. Wer den mit 3000 € dotierten Sonderpreis bekommt, entscheiden die Zuschauer des NDR Niedersachsen. Durch ihre Auszeichnung beim diesjährigen Löppt Mitnanner Preis wurde sie vom Ehrenamtsstab für den Niedersachsen Preis „unbezahlbar und freiwillig“ vorgeschlagen. Noch bis Freitag, den 03.12.2021 kann unter folgendem LINK abgestimmt werden.

Lena Buntjer ist 22 Jahre alt und Lehramtsstudentin in Osnabrück. Jedes Wochenende fährt sie zurück nach Weener um ihrem Ehrenamt nachzukommen. Schon in sehr jungen Jahren kam Lena Buntjer in Kontakt mit der Anfangsschwimmausbildung (Seepferdchen- Kurse) der DLRG Ortsgruppe Weener im Bad der Lebenshilfe in Leer. Von 2012 bis 2018 war Lena Teil des Jugendvorstandes in der DLRG OG Weener. Ab 2013 übernahm sie schwerpunktmäßig Aufgaben im Bereich des Rettungssports sowie der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung. Der Fokus ihrer Arbeit liegt auf der Wettkampfausbildung der Kinder und Jugendlichen. Von 2017 bis 2019 hat Lena das Freigewässertraining am Spieksee in Rhede geleitet und die Schwimmer/innen zu zahlreichen Wettkämpfen begleitet. Dazu gehört zum Beispiel der LifeSaving Cup in Eckernförde, bei dem mit Geräten wie Boards und Gurtretter, Rettungssituationen simuliert werden. Des Weiteren ist Lena hauptverantwortlich für das Hallentraining (Trockentraining der OG) in der Turnhalle der Oberschule Weener, bei dem Jugendliche bis Erwachsene im Alter von 15-50 Jahren ihre Kondition trainieren. Trotz Corona fand dieses Training wöchentlich als Livestream für die Schwimmer/innen statt. Daneben leitet Lena seit 2017 Kraulschwimmkurse für Anfänger und Fortgeschrittene, aber auch Integrationsschwimmkurse für Menschen mit Migrationshintergrund.

...

Digitaler InduS-Adventskalender


am 1. Dezember 2021 veröffentlicht

Jeden Tag ein Türchen öffnen und mitmachen. Viel Spaß!

Anleitung_Digitaler-InduS-Adventskalender 2021

...

Juleica-Ausbildung auf Borkum – 23 Absolventen*Innen


am 9. November 2021 veröffentlicht

Vom 17. -23. Oktober fand die Jugendleiter-Ausbildung auf Borkum statt. 23 Teilnehmer*Innen, vorwiegend aus dem Landkreis Leer, erlebten eine abwechslungsreiche, wetterbedingt stürmische und lehrreiche Woche beim TuS Borkum. Die Gruppe wuchs schnell zusammen und hatte neben interessanten Theoriethemen und Praxisanteilen noch Zeit und Raum für eigene (sportliche) Aktivitäten in der Turnhalle oder im Schwimmbad. Auch eine Eventgeräteschulung konnte in diesem Jahr in die Ausbildung integriert werden. Somit konnten alle Teilnehmer*Innen Großgeräte wie bspw. Soccer-Darts, Bungee-Run und Hüpfburg kennenlernen und ausprobieren. Alle Absolventen*Innen sind nun im Besitz der Eventgeräte-Card. Wir freuen uns sehr über so viele interessierte und engagierte Jugendliche, die dem Sport im Landkreis Leer zukünftig auf unterschiedlichste Art und Weise zur Verfügung stehen. Vielen DANK!

...

Workshop Stop! Hate Speech


am 9. November 2021 veröffentlicht

Stop! ,,Hate Speech‘‘ – Sag ,,Nein‘‘ zu digitaler Gewalt

Du hast schon einmal Hass im Netz mitbekommen oder bist selbst betroffen? Dann ist dieser Workshop genau das richtige für Dich!
In unserem Workshop geht es rund um das Thema Hass im Netz, sowie passende Tipps gegen ,,Hate Speech‘‘. Dabei werden Wir uns über die Merkmale und Kennzeichen von ,,Hate Speech‘‘ unterhalten und zeigen warum Soziale Medien einen perfekten Raum dafür bieten. Anschließend bekommst DU die Möglichkeit zu erzählen, wo DIR ,,Hate Speech‘‘ schon einmal begegnet ist und was DU dagegen getan hast bzw. hättest tun können. Wir unterstützen DICH zusätzlich mit hilfreichen Tipps gegen Hass im Netz und zeigen DIR, wie Du DICH und natürlich auch ANDERE vor ,,Hate Speech‘‘ schützen kannst.

Falls DU selbst nicht mehr mit den Hassnachrichten im Netz zurechtkommst oder nicht mehr weiter weißt, bieten wir Dir Hilfen und Anlaufstellen, bei denen DU dich melden kannst.

DU bist ein Mädchen, bist 13 Jahre oder älter und hast Interesse? Dann melde DICH jetzt kostenlos in einem Jugendhaus in DEINER Nähe an!
Termine in deinem Jugendhaus von 17.00 – 19.00 Uhr:

– 01.12.2021 Jugendhaus Hesel
– 02.12.2021 Haus Hermann Leer
– 06.12.2021 Jhamml Moormerland
– 08.12.2021 JUZ Papenburg
– 09.12.2021 JugendTREFF WOL

Wir freuen uns auf DICH!

Landkreis Leer, Jugendbeauftragte Pia Fischer

...

Akademie-Forum Sportjugend: Sport in Kita, Schule und Verein am 8.10.21


am 18. September 2021 veröffentlicht

Am 8.10.2021 findet das Akademie-Forum in Lastrup statt. Es geht um Sport in Kita, Schule und Verein. Welche Impulse für Bewegungsangebote und Zusammenarbeit gibt es? Das Programm und die Anmeldung sind zu finden unter folgendem Link.

Veranstaltungen

Zur Zeit gibt es keine Veranstaltungen
Alle anzeigen

Archiv



Weitere Links


Sportjugend-Niedersachsen



Freiwilligendienste im Sport


 

Schweigen schützt die Falschen

Schutz vor sexualisierter Gewalt